Herz-Jesu-Krankenhaus gGmbH
© 2020 Herz-Jesu-Krankenhaus gGmbH
Buttlarstrasse 74, 36039 Fulda
Tel.: (0661) 15 - 0, Fax: (0661) 15 - 5383
info@herz-jesu-krankenhaus.de

Die 100. Geburt in einem Monat! Das ist ein neuer Rekord im Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda

Am 27. März 2020 wurde im Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda erstmalig die Marke der hundertsten Geburt in einem Monat erreicht - so viele wie in noch keinem Monat zuvor! Oft stand die geburtshilfliche Abteilung mit 95 oder 98 Geburten kurz davor, aber gerade jetzt, inmitten der Corona-Krise, passierte das freudige Erlebnis, dass das 100. Baby das Licht der Welt erblickte! Und das Schöne ist, der Monat ist noch nicht vorbei und die Entbindungsstation heißt weitere kleine Wunder willkommen...!


kreisssaal100babyhjkfuldac 


Bereits in den vergangenen Jahren konnte das Herz-Jesu-Krankenhaus seit Inbetriebnahme der neuen, modernen Entbindungsstation einen stetigen Geburtsanstieg verzeichnen und eine Erweiterung der Geburtshilfe. So verdoppelten sich in den letzten zehn Jahren die Geburtszahlen der Klinik auf 889 Kinder in 2019. Optimistisch blickt das Herz-Jesu-Krankenhaus deshalb in 2020 darauf die 1.000 Geburt zu erreichen. Denn die geburtshilfliche und gynäkologische Abteilung des Krankenhauses erfährt allseits positive Wertschätzung, ein schönes Zeichen für die freundliche Betreuung, die angenehme Atmosphäre des Hauses und die ausgezeichnete, fachkundige Versorgung.

Auch in diesen herausfordernden Zeiten der Corona-Pandemie schenken die werdenden Eltern dem geburtshilflichen Team aus Hebammen, Ärzten und Pflegepersonal großes Vertrauen während der Schwangerschaft für ihr ganz besonderes Ereignis und erfahren weiterhin die ruhige, familienorientierte Geburtshilfe als auch individuelle, menschliche Zuwendung für die das Herz-Jesu-Krankenhaus bekannt ist, trotz aller aufregenden Entwicklungen in der augenblicklichen Weltlage und des Gesundheitswesens. Sich und sein Kind gerade in dieser Lage fachlich gut betreut als auch geborgen zu wissen, ist in dieser bewegenden Phase ganz wichtig für die werdenden Eltern.

Die geburtshilfliche Abteilung und die Beleghebammen möchten den werdende Eltern stets die größtmögliche Sicherheit sowie medizinische Kompetenz in der Schwangerschaft geben als auch die Entbindung zu einem angenehmen und schönen Ereignis machen, daher sind sie weiterhin 24 Stunden im Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda anwesend und im Notfall erreichbar.

Kontakt:
Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda
Kreißsaal
Buttlarstraße 74, 36039 Fulda
Telefon:          (06 61) 15 5345
E-Mail:            hebammen@herz-jesu-krankenhaus.de


Weitere Informationen:


<< zum Newsarchiv