Veranstaltungen Geburtshilfe

Lernen Sie unsere Hebammen sowie die Kreißsäle, die Wochenstation und Familienzimmer persönlich kennen!

Interessierte, Frauen, Paare haben die Möglichkeit an einem Informationsabend teilzunehmen, um das Team der Geburtshilfe und die Räumlichkeiten kennenzulernen.
Unsere Kreißsaalführungen an jedem 1. und 3. Donnerstag im Monat, außer an Feiertagen, um 19 Uhr.
Treffpunkt: Foyer vor der Cafeteria.
Telefon: (06 61) 15 53 45

Aktuell finden aufgrund der Corona Beschränkungen keine Informationsabende für werdende Eltern statt.

Virtueller Informationsabend

Das Video zur virtuellen Kreißsaalführung und weitere Informationen zur familienorientieren Geburtshilfe sowie wichtige Fragen rund um die Geburt können Sie sich auf unserem YouTube Kanal ansehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenübertragung an YouTube.
Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung

Video laden

Weitere Veranstaltungen

Ein Kind ist unterwegs und plötzlich steht die Welt Kopf!

Von diesem Moment an hat jede schwangere Frau Anspruch auf die Betreuung durch eine Hebamme. Wir, die Beleghebammen am Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda sind für Sie da und möchten Sie während dieser wichtigen, aufregenden und ereignisreichen Zeit rund um die Geburt begleiten. Wir verfolgen das Konzept einer familienorientierten Geburtshilfe. Es ist uns ein Anliegen, Sie rund um die Schwangerschaft und Geburt zu begleiten, damit Sie sich und Ihr Kind wohlfühlen sowie in geborgener und sicherer Atmosphäre gebären können.

Sie haben Fragen?

Wir geben Ihnen Tipps und Hinweise zur Schwangerschaft, Geburt, Stillzeit und Zeit danach. Gerne sprechen wir mit Ihnen über Ihre Wünsche, Bedürfnisse sowie Hoffnungen und versuchen Unsicherheiten, Bedenken als auch Ängste zu nehmen.

Bei auftretenden Schwangerschaftsbeschwerden, wie verstärkte Übelkeit, Wassereinlagerung, Krampfadern, Beckenendlage, stehen wir Ihnen mit umfassendem Fachwissen und Hilfeleistungen wie Akupunktur, Taping etc. zur Seite und begleiten Sie in dem was Sie brauchen.

Für Fragen um das Stillen, die Ernährung, Beikost und Versorgung des Kindes sind wir Ihre Ansprechpartner.

Jede Schwangerschaft verläuft anders, deshalb ist es unser Ziel, Sie persönlich und individuell zu betreuen, damit es für Sie ein einzigartig schönes Ereignis wird.

Eine ausführliche Anamnese und Beratung ist für uns wichtig, um gezielt Beschwerden in der Schwangerschaft zu behandeln und zu lindern:

  • Schwangerschaftsübelkeit, Erbrechen
  • Kopf-, Rücken-, Bauchschmerzen
  • Steißlage
  • Allergien
  • Wassereinlagerungen
  • Schlafstörungen, Unruhe
  • (schwangerschaftsbedingtes) Karpaltunnelsyndrom
  • Geburtserleichterung und Schmerzlinderung
  • Förderung der Milchbildung
  • Milchstau oder Brustentzündung
  • Schmerzhafte Nachwehen
  • Harnverhalt
  • Verstopfung

Unser Hebammenteam am Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda freut sich auf Sie, Ihren Nachwuchs und Ihre Familie!

Unsere Hebammen sind 24 Stunden im Haus anwesend!
Für Fragen rund um die Geburt und weiteren persönlichen Austausch ist der Kreißsaal telefonisch erreichbar:
Telefon: 0 661 / 5345
E-Mail: hebammen@herz-jesu-krankenhaus.de

  • Informationen rund um die Schwangerschaft und die Entwicklung des Kindes
  • Wichtiges zum Geburtsverlauf und unterschiedliche Geburtsverläufe
  • Nützliches über notwendige Untersuchungen
  • Informationen zur Ernährung, zu den Möglichkeiten der Schmerzlinderung unter der Geburt, zum Wochenbett und zum Stillen
  • Wissenswertes für die erste Zeit mit dem Neugeborenen
  • Schwangerschaftsgymnastik zur Erhaltung der Beweglichkeit, zur Linderung von Schwangerschaftsbeschwerden, zur Stärkung der Muskulatur
  • Geburtshilfliche Atem- und Entspannungsübungen zur Stärkung des Körpergefühls, Wahrnehmungs- und Körperübungen, zur Vorbeugung von Verspannungen und zur Erleichterung und Verkürzung der Geburtsphasen
  • Austausch über das Leben mit dem Neugeborenen sowie mögliche Veränderungen in der Partnerschaft für eine optimale Vorbereitung auf die neue Situation

Folgende Kurse werden regelmäßig angeboten:

  • Frauenkurs für die Schwangere (wird von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.)
  • Paarkurs für Partner

Termine werden auf der Homepage angekündigt und können telefonisch erfragt werden: Geburtsvorbereitungskurse

Informationen & Anmeldung
Telefon: 0176-32517610
E-Mail: kontakt@hebammenpraxis-kleine-wiege.de

Yoga in der Schwangerschaft? Na klar!
Jeder Kurs findet einmal wöchentlich á 75 Minuten statt. Der Kurs erstreckt sich über einen Zeitraum von 8 Wochen.

Teilnahme: ab der 12. Schwangerschaftswoche bis zur Geburt.

Der Kurs vermittelt folgende Themen:

  • Entspannungsübungen, um ideal mit den körperlichen, mentalen und seelischen Veränderungen einer Schwangerschaft umzugehen
  • Stärkung der Muskeln, Förderung der Beweglichkeit
  • Übungen gegen Rücken- und Nackenschmerzen, Hilfe gegen Krämpfe, Müdigkeit, Schwangerschaftsbeschwerden 
  • Abbau von Stress und Ängsten
  • Erleichterung unter der Geburt
  • Verkürzung der Geburtsphasen

Die Kursleitung hat Angela Heyl.

Kosten: 120,- €
Die Kursgebühr für die Schwangere wird von der Krankenkasse übernommen.
Bitte mitbringen: Mutterpass, Versichertenkarte, bequeme Kleidung, Getränk.

Termine zum Yoga für Schwangere finden Sie auf der Homepage: Yoga für Schwangere

Alle Fragen zum Kurs beantwortet Ihnen Angela Heyl gerne: kontakt@hebammenpraxis-kleine-wiege.de

Nach der Geburt bilden sich die Schwangerschaftsveränderungen einer Frau in unterschiedlicher Weise und Tempo zurück. Gezielte Rückbildungsgymnastik kann und soll diesen Prozess unterstützen. Größtmögliche Wirkung erzielt die Gymnastik, wenn sie ab der 6. Woche nach der Geburt beginnt und über mehrere Monate konsequent fortgeführt wird.
Die Rückbildungsgymnastik dient zur:
  • Anregung von Kreislauf
  • Atmung und Stoffwechsel
  • Inkontinenzprophylaxe
  • Thromboseprophylaxe
  • Förderung des Wohlbefindens
  • Festigung der Bauch- und Beckenmuskulatur
Die Anleitung erfolgt durch erfahrene Hebammen der Geburtsfhilflichen Abteilung.
Die Kosten des Kurses werden von den Krankenkassen übernommen.
 
Die Kurstermine werden auf der Homepage der Hebammenpraxis angekündigt: Rückbildungsgymnastik
Eine Anmeldung kann bei einer natürlichen Geburt 6-8 Wochen und bei einem Kaiserschnitt 10-12 Wochen nach Geburt erfolgen.
Anmeldungen werden erbeten

Ort: Hebammenpraxis Kleine Wiege, Munkenstraße 7, 36124 Eichenzell

Alle Fragen zum Kurs beantworten Ihnen die Hebammen gerne: kontakt@hebammenpraxis-kleine-wiege.de

Stillen ist vorteilhaft und bietet einem Neugeborenen das, was es in der ersten Zeit am meisten benötigt: nährstoffhaltige Ernährung, Zuwendung, körperliche Nähe und Unterstützung für die Entwicklung.

Der Still-Kurs umfasst folgende Themen:

  • Wie wichtig ist Stillen?
  • Wie oft und wie lange soll ich stillen?
  • Was darf ich während der Stillzeit essen?
  • Tipps bei Stillproblemen
  • Was tun bei Milchstau?
  • Welche Stillposition ist die richtige für mein Baby?
  • Was hilft bei schmerzenden Brustwarzen?
  • Was, wenn mein Baby keine Muttermilch verträgt?
  • Wie funktioniert Abstillen?
  • Wann ist die Zeit für Beikost?
Die Anleitung erfolgt durch erfahrene Hebammen und beginnt bereits auf der Wochenstation Station Lioba im Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda.
 
Weiterführende Kurse werden auf der Homepage der Hebammenpraxis angekündigt: Stillseminar
Ort: Hebammenpraxis Kleine Wiege, Munkenstraße 7, 36124 Eichenzell

Alle Fragen zum Kurs beantworten Ihnen die Hebammen gerne: kontakt@hebammenpraxis-kleine-wiege.de

Persönliche, zugewandte und kompetente Begleitung in der Schwangerschaft, während und nach der Geburt im Wochenbett.

„Wir sind an Eurer Seite für Euer kleines Glück.“

Weitere Kurs- und Seminarangebote:
  • Geburtsvorbereitungskurse
  • Rückbildungskurse
  • Yoga für Schwangere
  • Mama-Baby-Yoga
  • Babymassage
  • Hebammengeleiteter Babykurs
  • Stillen-Seminar
  • Beikost-Seminar
  • Hausapotheken-Seminar
  • Akupunktur
  • Taping
  • Schröpfmassagen
  • und vieles mehr
Weitere Kurse rund um Schwangerschaft, Geburt und die Zeit danach werden aktuell auf der Homepage angekündigt: Hebammenpraxis Kleine Wiege
Ort: Hebammenpraxis Kleine Wiege, Munkenstraße 7, 36124 Eichenzell
Alle Fragen zu den Kursen beantworten Ihnen die Hebammen gerne: kontakt@hebammenpraxis-kleine-wiege.de