Über uns

Medizin & Pflege für Gesundheit von Herzen

Das Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda ist ein modernes Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung
mit insgesamt 354 Planbetten und 59 tagesklinischen Plätzen.

Patientinnen und Patienten werden in folgenden medizinischen Fachbereichen umfassend versorgt:

Träger des Hauses ist die Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda gGmbH, eine Tochtergesellschaft der St. Vinzenz gGmbH, Fulda (Vinzenz Gruppe Fulda, Kanalstraße 22, 36037 Fulda).
Die Liegenschaft in der Buttlarstraße befindet sich im Eigentum des Landkreises Fulda.

Mit den Barmherzigen Schwestern vom hl. Vinzenz von Paul (Vinzentinerinnen) sorgen sich insgesamt 1.000 Mitarbeiter:innen um das Wohl von jährlich ca. 40.000 Patienten, die ambulant und stationär versorgt werden.

 

Von der Buttlarstraße Richtung Notaufnahme gelangen Sie direkt zur Babyklappe, die gut ausgeschildert ist.

Ebenfalls in unmittelbarer Nähe des Herz-Jesu-Krankenhauses Fulda befindet sich das Hospiz St. Elisabeth in Fulda.

Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps-Universität Marburg ist das Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda an der praktischen Ausbildung von Studierenden der Humanmedizin sowie neuesten medizinischen Forschungserkenntnissen beteiligt.

Hier finden Sie einen kleinen Imagefilm über unser Krankenhaus.

Im Herz-Jesu-Krankenhaus steht der Mensch im Mittelpunkt
und seine Gesundheit liegt uns am Herzen.