Herz-Jesu-Krankenhaus gGmbH
Banner
© 2014 Herz-Jesu-Krankenhaus gGmbH
Buttlarstrasse 74, 36039 Fulda
Tel.: (0661) 15 - 0, Fax: (0661) 15 - 5383
info@herz-jesu-krankenhaus.de

Ehrenamtlicher Besuchsdienst

Ehrenamtlicher Besuchsdienst am Herz-Jesu-Krankenhaus

Der Krankenhausbesuchsdienst ist ein ehrenamtlicher Dienst, der aus christlicher Überzeugung und Bereitschaft zu sozialem Engagement geleistet wird.

Der Besuchsdienst bietet den Patienten durch Kontakte, Gespräche und Übernahme kleiner Dienste persönliche Hilfe an, die außerhalb des medizinischen und pflegerischen Bereiches liegt, um so den Aufenthalt im Krankenhaus etwas zu erleichtern.

Die Aufgaben sind unterschiedlich. Sie ergeben sich aus den Bedürfnissen der Patienten und ihren Angehörigen.  An erster Stelle steht das Gespräch – es ist wichtig, zuhören zu können, für den Einzelnen Zeit zu haben, ihm die Möglichkeit zu geben, all das auszusprechen, was ihn im Moment bewegt. Aber auch kleine Dinge des persönlichen Bedarfs werden besorgt, Kontakte können vermittelt werden, z. B. zu den hauptamtlichen Seelsorgern oder zum Sozialdienst.

Von den Mitarbeiterinnen des ehrenamtlichen Besuchsdienstes ist Diskretion und absolute Verschwiegenheit gefordert. Sie haben ihren Dienst verbindlich auf einen bestimmten Wochentag festgelegt und treffen sich regelmäßig zur Fortbildung und zum Erfahrungsaustausch. Ihr Dienst wird von den Patienten dankbar angenommen.

Wer sich für den wertvollen Dienst am Nächsten berufen fühlt, ist jederzeit herzlich willkommen.

Nähere Informationen, sowie die Kontaktaufnahme zum Besuchsdienst, erfolgt über die Krankenhausseelsorge  unter Telefonnummer (06 61) 15 9704 oder die Information (06 61) 15 0.

bhjkvon links:

Frau Becker, Sr. Eva-Maria Martin (Konventoberin & Seelsorgerin), Frau Rumpf, Frau Seiler, Frau Heindorf-Friese, Frau Belz, Frau Dauzenroth (Seelsorgerin), Sr. Eusebia (Seelsorgerin), Frau Wahler, Frau Krauß.