Herz-Jesu-Krankenhaus gGmbH
Banner
© 2014 Herz-Jesu-Krankenhaus gGmbH
Buttlarstrasse 74, 36039 Fulda
Tel.: (0661) 15 - 0, Fax: (0661) 15 - 5383
info@herz-jesu-krankenhaus.de

Gesundheits- und Krankenpflege

Pflegedienstleiterin
Sylvia Röhm-Kleine
Fr. Röhm-Kleine

Kontakt:
Telefon: (06 61) 15 - 5202
Telefax: (06 61) 15 - 5383
E-Mail: srk@herz-jesu-krankenhaus.de




gruppenfotoltDas Leitungsteam der Gesundheits- und Krankenpflege



Pflegerische Fachkompetenz 
und spürbare Atmosphäre

Gesundheits- und Krankenpflege

In einer für Sie außergewöhnlichen Lebenssituation kommen Sie zu uns. Gleich, ob Sie sich gezielt auf Ihren Krankenhausaufenthalt vorbereiten konnten oder, ob Sie aus einer akuten Krankheitssituation heraus zu uns gekommen sind, Sie sehen sich in Ihrer gewohnten täglichen Lebensführung mehr oder weniger eingeschränkt.

Sie erwarten zu Recht, dass Sie vertrauensvolle und kompetente Hilfe erfahren. Orientiert am Grad Ihrer Hilfsbedürftigkeit und dem jeweiligen Krankheitsbild, erhoffen Sie bestmögliche Pflege, Betreuung und menschliche Zuwendung. Als professionell Pflegende wissen wir uns diesen Anforderungen und unserer christlichen Zielsetzung verpflichtet. Einig sehen wir uns in unserem Bemühen, uns ganzheitlich für Gesundheit und Wohlbefinden, der uns anvertrauten Patienten einzusetzen.

Innerhalb des Krankenhauses nimmt die Gesundheits- und Krankenpflege einen unverzichtbaren Stellenwert ein. Verantwortlich für die sach- und fachkundige Pflege leisten alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pflege Hilfestellung zur Erhaltung, Anpassung und Wiederherstellung der physischen, psychischen, sozialen und religiösen Bedürfnisse des kranken Menschen.

Der Bedarf an pflegerischen Maßnahmen und professioneller Begleitung wird im Rahmen des Pflegeprozesses sorgfältig ermittelt, die  Durchführung geplant, koordiniert, dokumentiert und ausgewertet. Dabei ist es uns wichtig, dass die Selbstständigkeit des Patienten durch eine aktivierende Pflege erhalten, gefördert oder wiederhergestellt wird.

Im Sinne einer ganzheitlichen Betreuung erfordert die Pflege ein hohes Maß an individueller Zuwendung, Einfühlungsvermögen, das Gefühl der Geborgenheit und die Achtung vor der persönlichen Würde - eine Aufgabe, der wir uns in der Krankenpflege jeden Tag neu engagiert stellen.

Zu unseren qualifizierten Pflegeteams auf den Stationen gehören Fachkrankenschwestern und -pfleger, examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen, Krankenpflege- und Pflegehelferinnen, ferner Zivildienstleistende und Praktikantinnen.

Der Pflegeberuf hat sich in den vergangenen Jahrzehnten zu einem hoch qualifizierten Beruf weiterentwickelt. Unser Haus fördert als akademisches Lehrkrankenhaus der Hochschule Fulda im Fachbereich „Pflege und Gesundheit“ die praktische Ausbildung der Studierenden und unterstützt die Entwicklung und Umsetzung pflegewissenschaftlicher Erkenntnisse.

Unser gemeinsames Ziel ist es, den kranken Menschen unter Einbeziehung seiner Angehörigen individuell zu unterstützen und zu beraten. Unsere Pflegeteams betreuen Sie im Früh-, Spät- und Nachtdienst und bemühen sich, Ihre Wünsche und Anliegen zu erfüllen. Sollten Sie nicht aufstehen können, so erreichen Sie jederzeit eine Pflegeperson über die Rufanlage an Ihrem Bett.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt bei uns im Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda und eine baldige Genesung bzw. Linderung Ihrer Beschwerden.

Das Pflegeteam des Herz-Jesu-Krankenhauses